Blog: Stream Programm - Deine online-Stream Plattform

Stream Programm - Deine online-Stream Plattform

TV Stream App für Android – Fernsehen auf dem Smartphone (kostenloser Download)

Streaming ist mittlerweile angekommen und so ist es nicht verwunderlich, dass Anbieter auch Stream Apps zur Verfügung stellen. TV-Stream Apps für Apple – also für iOS – sind bekanntlich eher schwierig – für die Android Welt ist das ein wenig aus.

TV Stream App Schöner Fernsehen

Schöner Fernsehen bsp. ist so ein schönes Beispiel. Schöner Fernsehen ist ein TV-Stream Aggregator, der das aktuelle und vergangene TV Programm, auch als TV-Stream im Web zur Verfügung stellt.

Sehr interessant ist online Fernsehen natürlich auf mobilen Geräten, wie das Smartphone und/oder das Tablet. Schöner Fernsehen bietet zumindest für Android eine App an, mit der der User auf seinem Android Phone und/oder Android Tablet online Fernsehen gucken kann.

Zum App download geht es hier.

(mehr …)


TV Streams im deutschen Internet

TV Streams Online ist nicht mehr komplett neu, allerdings nach wie vor negativ aufgeladen. Das Damaskus Schwert der Illegalität thront über dem Wort Online Stream und macht es schwierig zwischen den wirklich dubiosen Angeboten im Internet, die legalen und interessanten Stream Angebote zu finden.

TV Stream Programm Guide

Stream-Programm.de soll Abhilfe schaffen und ist der erste TV Stream Guide im Internet. Welche Stream Angebote gibt es im Internet? Welche Fernsehsender stellen Streams von Ihren Sendungen ins Internet? Wann kommen wo welche Sendungen und Filme?


Online Stream Technik – So kommt der TV-Stream ins Internet

Was ist ein TV-Stream?

Als Stream bezeichnet man die Übertragung von Video- oder Audiodateien benutzerspezifisch über Software im Internet. Die Geschichte des TV Stream im Internet beginnt in der Mitte des 20. Jahrunderts. Bereits zu Anfang der Entwicklung des PC stand die Möglichkeit der netzwerkinternen Übertragung von Audiodateien zur Verfügung. Hierzu waren komplexe Softwareprogramme vonnöten, die zu teuer waren, als dass der TV Stream zu großer Popularität gelangt wäre.

Erst Mitte der 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als das Internet als Massenmedium für viele Benutzer zugänglich wurde, verbreitete sich auch die Online Stream Technik. Vor allem durch Plattformen wie Youtube gelangte die sogenannte „Streaming Media“ zu internationaler Bekanntheit. Bei den Internet Stream Techniken werden Audio- oder Videodateien durch das World Wide Web dem Benutzen bereitgestellt. Heute erfreuen sich auch Internetradios und Streamingportale für Privatpersonen großer Beliebtheit.
(mehr …)


Videos und TV-Serien: Diese Streams sind legal

Was ist ein Stream?

Die „Streaming Media“ bezeichnet wahlweise das benutzerspezifische Bereitstellen von Audio- oder Videodateien oder die Live-Übetragung einer Fernsehserie oder eines Rundfunkangebotes, als einen Stream. Diese als Online Stream bezeichnete Technik benötigt für das Wiedergeben der Dateien im Browser einen eigenen Player und meist ein zum Erstellermedium kompatibles Plug-In. Dieses steht im Regelfall kostenfrei zum download bereit.

Beim „on demand“ Streaming entscheidet der User selbst, wann er den TV Stream startet, ob er ihn pausiert oder gerne wiederholen möchte. Der Live Stream ist eine durch spezielle Software bereitgestellte Sendung oder ein Rundfunkangebot im Rahmen eines Online Stream.

Dieses wird über das World Wide Web empfangen und in Echtzeit gesendet. Bei einem TV Stream muss besonders auf die Legalität geachtet werden. Ein Stream Guide hilft hier, seriöse Angebote von zwielichtigen TV Streams oder webbasierten Diensten zu unterscheiden.

(mehr …)