Youtube Stream Channel – 12 deutsche Nischenkanäle auf Youtube

Youtube hat in der vergangenen Woche ein neues Projekt gestartet – Fernsehkanäle Live im Stream. Klingt so gesehen erst mal nicht neu – vor allem nicht für Youtube. Neu daran ist aber, dass Youtube damit erstmals ganze Fernsehkanäle im Stream anzeigt und nicht nur wie sonst Videos.

Weltweit ist Youtube mit etwa 60 „Originalkanäle“ gestartet, wovon 12 direkt aus Deutschland kommen. Dieses Angebot ist in Europa vor allem in Deutschland, Frankreich und England zu empfangen. Wie gesagt – das Besondere: „Die Google-Tochter geht in Vorleistung und bezahlt die Produzenten der Inhalte anstatt sie nur nachträglich an den Werbeeinnahmen zu beteiligen. Zumindest für zwei Jahre will Google damit die Märkte anstoßen – jedoch müssen die Produzenten ihre Kanäle selbst bekannt machen.“ (Quelle Turi2)

Interessante Kanäle aus Deutschland sind z.B. „Short Cuts: The Short Movie Channel“. IDG Entertainment Media liefert mit „High 5“ ein „Zuhause für die Popkultur des 21. Jahrhunderts“.

Das Business Modell dahinter ist natürlich die Werbung und somit sind alle Streams mit kleinen Werbebeiträgen bestückt, die der User allerdings bequem nach wenigen Sekunden wegklicken kann.

Youtube Stream Kanäle – Sinn oder Unsinn?

Für die nächsten 2 Jahre ist dies zumindest eine hervorragende Chance für kleine Film- und Fernseher Schaffende sich einen Namen zu machen und Fernsehen quasi umsonst zu betreiben. Immerhin bezahlt quasi Google die Rechnung. Ob sich der Nischen Gedanken wirklich rechnen wird für Google, bleibt abzuwarten.

Genauso interessant wird, wie sich die Qualität der Stream Kanäle entwickeln wird und wie viele User letztendlich dieses Angebot auch annehmen werden. Wir werden in unregelmäßigen Abständen hier darauf hinweisen und Euch interessante Streams anbieten.

Youtube Stream „boneless – no guts, no glory“

Einer davon ist dieser hier – viel Spaß beim ersten Filmchen schon mal:

0 Antworten zu Youtube Stream Channel – 12 deutsche Nischenkanäle auf Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.